• scholz@fahrzeugauflastung.de
  • scholz@fahrzeugauflastung.de
  • +49 (0)5733 4155

ZUSATZFEDERN/VERSTÄRKUNGSFEDERN

Welche Systeme gibt es?

Um negative Effekte von schweren Lasten auszugleichen, gibt es Zusatzfedern / Verstärkungsfedern.

Sie unterstützen die Serienfederung immer dann mit zusätzlicher Federkraft, wenn es notwendig ist.

Unbeladen spürt der Fahrer kaum einen Unterschied.

Mit Zusatzfedern bzw. verstärkten Hauptfedern verbessern sich die Fahreigenschaften erheblich.

SYSTEME

Zusatzfeder wird zwischen Rahmen und Achse verbaut.

Zusatzfeder wird auf dem Original Stoßdämpfer verbaut.

Zusatzfeder wird in der Hauptfeder verbaut.

Zusatzfeder wird im Original Federbein verbaut.

Probleme bei zu schweren Lasten

  • Das Fahrzeug sackt hinten ab
  • Zu große Entlastung der Vorderachse und damit weniger Grip auf der Straße
  • Lenkverhalten negativ beeinflusst
  • Verlängerter Bremsweg 
  • “Durchschlagen” der Karosserie 
  • Im Anhängerbetrieb neigt das Gespann zum „Aufschaukeln” oder „Schlingern”

 

Nachrüstung bei meinem Fahrzeug möglich?

Zusatzfedern Katalog

SIE HABEN FRAGEN?
DANN RUFEN SIE DIREKT AN!

TEL:. +49 (0)5733 4155